Wieder da

Seit gestern ist Angela wieder zurück.

Nach drei Wochen im Urlaub zu Hause. Es war spannend, ob sie sie wieder erkennt. Am Anfang nicht. Heute aber doch. Morgens war sie, wie immer noch nicht wach, halluziniert, aber später, gegen Mittag wurde es gut. Die Nacht vorher war gut. Sie schlief durch bis um fünf. Und dann keine schlimmen Halluzinationen. L-Tryptophan scheint zu helfen. Trotzdem starke Stimmungsschwankungen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.