Reiseerrinnerung

Wir sitzen wieder zusammen im Schlafzimmer. Sie sitzt auf dem Bett. Ich schreibe. Sie ist dann einfach bei mir. Manchmal erzähle ich ein wenig oder mache Geräusche, summe oder so etwas. Jetzt sitzen wir schon eine Stunde. Vorhin hat sie im Schreibtisch ein buntes Notizbuch entdeckt. Ein Reisebüchlein. Unsere Reise nach Tschechien 2005 vorgelesen. Sie errinnert sich. Mit VW-Bus und Hund auf Campingplätzen unterwegs. Wir hatten immer Regen, denken wir. Konnten nicht ganz zur  Elbequelle. Wetter war zu schlecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.