Schlafwandler

Jetzt schlafwandelt sie ab 4 Uhr. Steht auf, setzt sich wieder aufs Bett, steht wieder auf, setzt sich, legt sich hin, steht auf, läuft herum, spricht, kommt zurück, legt sich hin… und das alle paar Minuten. Über vier Stunden.  Zwischendurch schläft sie sogar für eine halbe Stunde. An Schlaf ist nicht zu denken. Sie ist nicht ansprechbar, meist gehen wir dann irgendwann Pippi machen. Danach schläft sie wieder eine Weile. Aber sie ist jetzt wenigstens nicht mehr böse und nicht mehr laut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.